1. Geschichte

  • Marc Bloch: L‘étrange défaite / Die seltsame Niederlage. Frankreich 1940 (1946)
  • Henry Rousso: Le régime de Vichy (2007) / Vichy: Frankreich unter deutscher Besatzung 1940-1944
  • Marc-Olivier Baruch: Le régime de Vichy (1996)/ Das Vichy-Régime
  • Olivier Wieviorka: Histoire de la Résistance, 1940–1945 (2013)
  • Robert Gildea: Fighters in the shadow (2015)/ Comment sont-ils devenus résistants ?

2. Die Zeitzeugen

2.1 Romane und Biographisches

  • Irène Némirovsky: Suite française (1941; 2004)
  • Vercors: Le silence de la mer (1942) / Das Schweigen des Meeres
  • Ulrike Voswinckel, Frank Berninger: Exil am Mittelmeer. Deutsche Schriftsteller in Südfrankreich 1933-1941
  • Anna Seghers: Transit (1944) [Notiz]
  • Anna Seghers: Briefe 1925-1949
  • Varian Fry : Surrender on demand (1945) / Auslieferung auf Verlangen [Notiz]
  • Lisa Fittko: Mein Weg über die Pyrenäen (1989) [Notiz]
  • Lion Feuchtwanger: Der Teufel in Frankreich (1941)
  • Hermann Kesten: Die fremden Götter (1949; 2018)
  • Jorge Semprun : Le grand voyage / Die große Reise (1963)
  • Germaine Tillion: Fragments de vie / Die gestohlene Unschuld. Ein Leben zwischen Résistance und Ethnologie.
  • Albert M. Debrunner: “Zu Hause im 20. Jahrhundert” Hermann Kesten (2017)

2.2 Die Zerrissenheit der französischen Intellektuellen

2.3 Lyrik als Widerstand

  • Paul Eluard: Le livre ouvert 1938-1944
  • Robert Desnos: Oeuvres
  • René Char: Feuillets d’hypnos (1946)

3. Literatur der zweiten Generation

  • Louis Malle/Patrick Modiano: Lacombe Lucien (1974) [Notiz]
  • Patrick Modiano: Rue des boutiques obscures (1968)
  • Philippe Grimbert: Un secret (2004) / Ein Geheimnis [Notiz]
  • Jérome Garcin: Le voyant (2014)

4. Literatur der dritten Generation

  • Gilles Rozier: Un amour sans résistance (2003) / Eine Liebe ohne Widerstand [Notiz]
  • Philippe Claudel: Le rapport de Brodeck (2007) / Brodecks Bericht
  • Fabrice Humbert: L’origine de la violence (2009)
  • Valentine Goby: Kinderzimmer (2013)

5. Erinnerungsarbeit

  • Henry Rousso: Le Syndrome de Vichy (1987)
  • Jorge Semprun: L’écriture ou la vie / Leben oder schreiben (1994)
  • Serge und Beate Klarsfeld: Mémoires (2015) / Erinnerungen

zurück zum Haupttext